Whippet Jumpsuit
OVERALL für Whippet in Anthrazit
OVERALL für Whippet in Anthrazit
Whippet Clothing
Whippet
no name dog brand

OVERALL für Whippet in Anthrazit

Regular price $65.69 $0.00 Unit price per
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Endlich gibt es den alltagstauglichen Basic Style für Deinen Whippet - den Easy Overall von no name dog brand aus Fleece. Egal ob kaltes oder nasses Wetter, eine zugige Wohnung oder beim Einsatz als Pyjama - der Overall wärmt und schmiegt sich kuschelig an Euere Whippets an. Der Schnitt ist bewusst bequem gewählt, so dass Euer Hund genügend Bewegungsfreiraum hat. Ihr könnt den Overall mit anderer Whippet Kleidung wie Regenmänteln oder Winterjacken kombinieren.

Dieser Hundepulli ist atmungsaktiv und ideal für die alltäglichen Spaziergänge. Dein Whippet kann dadrin rennen, springen und dreckig werden. Die Jumper sind langlebig, bequem und einfach zu waschen. Wie alle no name dog brand Produkte, sind die Overalls entworfen und hergestellt in Berlin.

Um einen besonderen Fashion Moment mit Deinem Hund zu haben, kombiniere den Overall mit einen bunten Halsband oder Geschirr aus unserem Sortiment!

Das sind die Vorteile des Overalls:

  • verbesserte Passform am Rutenansatz für mehr Bewegungsfreiheit 
  • der Kragen schmiegt sich noch besser um den Hals, somit ist dieser empfindliche Bereich Deines Hundes perfekt geschützt
  • kürzere Beinlänge - für die "Knöchelpinkler" unter uns
  • 4 verschiedene Größen - für jeden Whippet etwas passendes dabei

So wählst Du die richtige Größe:

Die Maße in der Größentabelle sind die Maße des HundesDer Overall soll locker am Körper sitzen. Für kräftige Whippets sollte immer eine größere Größe gewählt werden. Bitte orientiere Dich an dieser Tabelle und unserer Messanleitung.

  1. Rückenlänge: Gemessen wird vom Halsansatz (ohne Hals) bis zum Rutenansatz
  2. Brustumfang: Gemessen wird um die tiefste Stelle des Brustkorbs
  3. Halsumfang: Gemessen wird in der Mitte um den Hals herum
  4. Ärmellänge: Die Länge der inneren Ärmelnaht am Vorderbein

Für die besten Messergebnisse stell bitte sicher, dass Dein Hund ruhig und gerade steht, ohne dass der Rücken stark gekrümmt ist. Bitte verwendet ein Maßband zur Bestimmung der Maße Deines Hundes.

Bitte miss normal, nicht zu eng und nicht zu locker. Es ist nicht nötig, einen oder zwei Finger zwischen Maßband und Hund zu schieben.

Bitte schau Dir zuerst die Rückenlänge an. Wenn Du die passende Rückenlänge ausgewählt hast, prüfe, ob Brustumfang und Halsumfang dazu passen.

Eine weitere Orientierung zur richtigen Größe gibt das Gewicht des Hundes.

Bitte lies auch nach, welche Größe unsere Models tragen, um einen Anhaltspunkt zur möglichen Passform bei Deinem Hund zu haben.

Bitte bedenke, dass auch nach sorgfältigem Messen, Befolgung aller Maßnahmen und Beachtung der angegebenen Maße in der Tabelle, es passieren kann, dass der Artikel Deinem Hund nicht passt. Jeder Hund ist individuell und alle Körper sind unterschiedlich gebaut. Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Die Ärmellänge beträgt bei allen Overalls mit Bündchen ca. 19 cm.

Die Produkte werden in unsere Berliner Manufaktur angefertigt und mit Sorgfalt genäht. Um unnötige Retouren zu vermeiden und die Umwelt zu schonen, bitten wir Dich bei Unsicherheiten was die Größenauswahl betrifft uns zu kontaktieren. Wir beraten Dich gerne! Sollte doch etwas nicht passen, tauschen wir gerne gegen eine andere Größe.

Unser Model Yohji ist:

  • 9 Jahre alt
  • wiegt 13,5 kg
  • Halsumfang 29 cm
  • Brustumfang 62 cm
  • Rückenlänge 47 cm
  • und trägt die Größe M

Material und Pflege:

  • 100% Polyester
  • Waschbar bei 30°C, auf kleinster Stufe wäschetrockner- und bügelgeeignet

Was muss ich beachten, wenn mein Hund Kleidung oder Geschirre trägt?

Das Wohl des Hundes liegt immer in der Verantwortung der Besitzerin/ des Besitzers. Wenn Dein Hund Kleidung wie z.B. Overalls oder Geschirre trägt, sollte er nicht unbeaufsichtigt sein. Es ist immer möglich, dass sich der Hund mit dem Produkt irgendwo verfängt und sich verletzt oder das Produkt beschädigt. Die Aufsichtspflicht für Deinen Hund liegt immer bei Dir als Halterin / Halter.